CIRCE Scientific

Verbesserung der Gesundheit und Langlebigkeit

CIRCE Scientific ist ein aufstrebendes Unternehmen für nutrazeutische Inhaltsstoffe, das sich auf die Verwendung der Kokristalltechnologie konzentriert, um nutrazeutische Inhaltsstoffe mit verbesserten Eigenschaften wie höherer Bioverfügbarkeit, Stabilität und Löslichkeit herzustellen.

Über CIRCE Scientific

CIRCE Scientific wurde 2012 gegründet.CIRCE Scientific wurde 2012 gegründet. Das Unternehmen konzentriert sich im Wesentlichen auf die kristalltechnische Forschung an pharmazeutischen Verbindungen für Pharmaunternehmen.

Seit 2017 haben wir unsere eigene Pipeline mit optimierten nutrazeutischen Inhaltsstoffen entwickelt, die sich auf Langlebigkeit und gesundes Altern konzentrieren.

Durch die Anwendung unserer firmeneigenen Crystal-Engineering-Plattform wollen wir die gesundheitlichen Vorteile bekannter Wirkstoffe wie Pterostilben, Ubiquinol, Sitosterol und Vitamin D drastisch optimieren, um innovative nutrazeutische und pharmazeutische Produkte für die aufstrebenden Märkte für Gesundheit und Langlebigkeit zu entwickeln.

oficinas-circe-scientific

Unsere Produkte bringen erhebliche Verbesserungen und Vorteile im Bereich der Langlebigkeit im Gesundheitswesen. Die Produktanwendung ist breit gefächert und kann auch in der Sport- und Haustierbranche eingesetzt werden.

Unsere Produkte sind hochwertig, sicher und wissenschaftlich fundiert.

Unser Hauptsitz befindet sich auf Mallorca, weitere Büros und Labors befinden sich im Barcelona Scientific Park der Universität von Barcelona.

Das Unternehmen wurde von Fernando Barrera, Experte für Technologietransfer, und Dr. Rafel Prohens, Experte für Crystal Engineering, gegründet. Unser erfahrenes Managementteam verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Molekularwissenschaft.

Unsere Mission

Verbesserung der Gesundheit und Langlebigkeit dank wissenschaftlich verbesserten nutrazeutischen Inhaltsstoffen.

Unsere Grundsätze

WISSENSCHAFT

Wir glauben an die Wissenschaft als Motor der globalen Entwicklung. Wir glauben an die wissensbasierte Wirtschaft und daran, dass die Wissenschaft für die Entwicklung, die Gesundheit und das Wohlergehen der Gesellschaft unerlässlich ist.

EXZELLENZ

Wir arbeiten hart daran, die besten Lösungen für unsere Partner und Kunden anzubieten. Unser Team verfügt über nachgewiesene Erfahrung und internationales Ansehen und ist in der Lage, Projekte zu entwickeln, die die Grenzen des Standes der Technik in unserer Disziplin erweitern.

LANGFRISTIGE VISION

Wir sind uns unserer sozialen und ökologischen Verantwortung als Einzelpersonen und Unternehmen bewusst. Wir glauben an das, was wir tun, und wir bleiben unseren Werten treu, um langfristige Vorteile zu erzielen.

KOOPERATION

Wir gehen immer von dem Grundsatz "Alle gewinnen" aus. Wir bauen langfristige Beziehungen zu unseren Partnern auf, die auf starkem gegenseitigem Vertrauen beruhen.

TRANSPARENZ

Wir sind transparent und bringen unser ganzes Wissen für die Durchführung des Projekts ein. Nur so können wir das Vertrauen unserer Partner gewinnen, das die Grundlage für unser Geschäft ist.

GRÜN

Wir engagieren uns für grüne Technologien, d. h. für einen geringeren Materialverbrauch und weniger Abfall, um die Umwelt zu schützen.

Unser Team

Unser Managementteam verfügt über eine langjährige Erfahrung innerhalb des Unternehmens und verfügt durchschnittlich über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Branche. Das Führungsteam hat das Unternehmen von einem lokalen Start-up zu einem erfolgreichen branchenführenden Anbieter entwickelt.

Das Team vereint große Kreativität, scharfen Fokus, Leidenschaft und harte Arbeit.

Fernando Barrera

Mitgründer und CEO

Hochschulabschluss in Physik. Ignite start-ups acceleration Kurs 2013 an der Cambridge Judge School. EU-Abschluss in Business Management von der UIB und Projektmanagement an der UPC. Executive Master in Innovation an der EOI. Vierzehn Jahre Erfahrung im Bereich Technologietransfer und F&E-Projektmanagement als Leiter der Technologietransferstelle der Universität der Balearen (UIB OTRI). Leitung und Verwaltung von mehr als zwanzig nationalen und internationalen F&E-Projekten. Vizepräsident des Biotechnologie- und Biomedizin-Clusters der Balearen.

Dr. Rafel Prohens

Mitgründer und wissenschaftlicher Berater

Promotion in Organic Chemistry an der Universität der Balearischen Inseln. Er war Postdoctoral Research Associate (2001-2002) und Gastforscher (2009, 2013-2015) an der Universität Sheffield (UK). Seit 2004 ist er Leiter der Abteilung für Polymorphismus und Kalorimetrie an der Universität von Barcelona. Er hat mehr als 80 F&E-Projekte über Polymorphismus und Kokristalle für die pharmazeutische Industrie geleitet und 4 Doktorarbeiten und 4 MSc-Arbeiten in den Bereichen Kristalltechnik und supramolekulare Chemie betreut. Er hat über 100 Arbeiten, Artikel und Patente veröffentlicht, hauptsächlich im Bereich der Kristalltechnik.

Ignasi Miquel

COO

Bachelor-Abschluss in Chemie. MBA. Zusatzausbildung in Business Development (BIO-Licensing Executives Society, in Boston) und für Führungskräfte in der Biotechnologie. 24 Jahre Erfahrung in der biopharmazeutischen Industrie, davon 10 Jahre in Forschung und Entwicklung, in verschiedenen Positionen bei Laboratorios SALVAT, LACER, J.Isern Patentes y Marcas und bei Thrombotargets. 14 Jahre Erfahrung im Management, als Direktor für strategische Allianzen und Geschäftsentwicklung bei Thrombotargets. Er hat mehr als 15 nationale F&E-Projekte geleitet und verwaltet. Er ist Mitautor von 8 wissenschaftlichen Veröffentlichungen, 6 Beiträgen auf internationalen Kongressen und Miterfinder von 6 internationalen Patenten.

David Roldán

CFO

Bachelor in Wirtschaftswissenschaften und Master in Bank- und Finanzwesen. Geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens Timonel Consulting, einer Finanzberatung mit Sitz in Palma de Mallorca. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der strategischen Beratung, der Analyse von Unternehmensrisiken, der Rechnungsprüfung und der Finanzberatung. Ordentlicher Professor an der Escola Superior de Balears (ESB) und Palma Activa

Dr. Joan Albertí

CSO

Doktor in analytischer Chemie. Lehrbeauftragte für den Masterstudiengang Pharmazeutische Industrie an der Universität Barcelona und an der Universität Pompeu Fabra. Mehr als 15 Jahre Forschungserfahrung in der pharmazeutischen Industrie auf dem Gebiet des Arzneimittelstoffwechsels und der Pharmakokinetik bei Almirall, dem führenden spanischen Pharmaunternehmen. Er ist Autor von 21 Veröffentlichungen und 20 Vorträgen auf internationalen Konferenzen.

David Vallet

Kaufmännischer Direktor

Bachelor-Abschluss in Pharmazie mit zusätzlicher Dissertation in Pharmarecht und -geschichte an der Zentraluniversität von Barcelona; Executive-Kurs in Finanzen für Direktoren an der ESADE. Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Geschäftsentwicklung im Pharma- und Ernährungssektor, davon 15 Jahre im Aufbau und in der Leitung multidisziplinärer Teams (Gründung von neuen Filialen / und Business Units in der LACER-Gruppe und Suanfarma-Gruppe). Sein Fokus ist nternationale Geschäftsentwicklung sowie in der Nahrungsergänzungs- als auch in der Pharmabranche.

Dr. Joan Perelló

Vorsitzender des Verwaltungsrats

Promotion in Chemie an der Universität der Balearischen Inseln (UIB). Gründer und CEO von Sanifit, einem biopharmazeutischen Unternehmen. Präsident des BIOIB-Clusters, Vizekanzler der offiziellen Hochschule für Chemie der Balearen und seit 2006 außerordentlicher Professor an der Universität der Balearen. Es ist ihm gelungen, mehr als 100 Mio. Eur an privatem Kapital für die Entwicklung von Sanifit-Produkten und zwei Lizenzvereinbarungen in den Bereichen Gesundheit und medizinische Verbrauchertechnologie aufzubringen. Er ist Mitautor von über 50 internationalen Veröffentlichungen mit Peer-Review und Miterfinder von 10 internationalen Patenten. Er hat an 30 Forschungsprojekten teilgenommen und war bei der Hälfte davon PI.

Fernando Barrera

Vorstandsmitglied

Hochschulabschluss in Physik. Ignite start-ups acceleration Kurs 2013 an der Cambridge Judge School. EU-Abschluss in Business Management von der UIB und Projektmanagement an der UPC. Executive Master in Innovation an der EOI. Vierzehn Jahre Erfahrung im Bereich Technologietransfer und F&E-Projektmanagement als Leiter der Technologietransferstelle der Universität der Balearen (UIB OTRI). Leitung und Verwaltung von mehr als zwanzig nationalen und internationalen F&E-Projekten. Vizepräsident des Biotechnologie- und Biomedizin-Clusters der Balearen.

José Antonio de Paz

Vorstandsmitglied

M.D. der Medizin an der Universität von Salamanca, Stipendium für Anästhesiologie und Schmerzmedizin am Universitätskrankenhaus von La Paz in Madrid. Leiter der Anästhesieabteilung der Clínica Rotger. Master in Innovationsmanagement an der OBS Business School. Seine Karriere als Unternehmer führte ihn zum CEO von Paz Cruz S.L., zu Biotech 2013 und zum CSO von MEL Pharma.

Karriere

CIRCE Scientific ist ein junges, innovatives Unternehmen, welches in Forschungsparks mit einer starken internationalen Gemeinschaft aus dem Gesundheitssektor zusammenarbeitet. Das hochqualifizierte Team wird kontinuierlich aufgebaut, mit dem Ziel verbesserte Wirkstoffe für die Gesellschaft zu entwickeln.
Assistenz der Geschäftsleitung
Projektleiter
Wissenschaftliches Kokristall-Screening und Entwicklung